Menstruationsfrei: Frauen mit Regelschmerzen sollten nicht arbeiten müssen

Mehr als die Hälfte aller Frauen leidet regelmäßig unter solchen Periodenschmerzen, dass ihre Leistung davon beeinflusst wird. Dennoch bleiben sie nicht zu Hause, sondern quälen sich in die Arbeit, pumpen sich mit Schmerzmitteln voll – und schweigen. Weil es in unserer – noch immer – männlich dominierten Arbeitswelt keinen Platz für solche „Problemchen“ gibt und die Periode mit allem, was dazu gehört, weiterhin als Tabuthema gilt. Das muss sich ändern. 

Weiterlesen „Menstruationsfrei: Frauen mit Regelschmerzen sollten nicht arbeiten müssen“